Inhaltsverzeichnis

1. Ruckstell 2 Gang Zusatzgetriebe

2. Getriebetrommel einbaufertig kaufen


3. Getriebe-Pedalwellen mit harter Oberfläche

4. Triple Gears, gebüchst, ausgedreht und         mit passende Pins  kompl. Satz 3 Stück

5. Model T Motoren  restauriert und auch komplett mit Getriebe instand gesetzt.

 6. Zubehörartikel für Ihren Oldtimer

    6.1 Elektrische Beleuchtung für                    Messing-Gaslampen

   6.2 Kompression-Druckmessgerät mit            Schnellkupplung                                     6.3 Ölstandanzeiger                                    6.4 Kupplungsfeder aus deutscher            Fertigung

   6.5 Öldichtheit am Getriebe




1. Ruckstell 2 Gang Zusatzgetriebe

kompletter Umbau im Tausch gegen alte Hinterachse.

Auf Veranstaltungen wird man schon mal an Steigungen von einem Modell T überholt. Was ist denn mit dem T los, der geht ja an jeder Steigung  hoch wie eine Bergziege. Bei der nächsten Rast gibt der schnelle T-Fahrer das Geheimnis preis, Ja ich fahre mit einem Ruckstell, das lässt im Berggang den Motor doppelt so hoch drehen und das bringt den Vorteil am Berg. Wie geht das? Er erwidert. die Hinterachse wird mit einem Ruckstell ausgestattet . Du brauchst aber wegen deiner Sicherheit noch die Außenbacken-Bremse dazu, sonst kann dir der Gang schon mal herausspringen und dann hat man  keine Bremse mehr.


Ich baue Ihnen Ihren T auf Ruckstell um. Dazu wird Ihre normale Hinterachse gegen eine Ruckstell und eine Rocky- Moutain-Bremse getauscht. Vorteil für Sie, Sie brauchen die alte Achse nicht lagern, denn sie ist dann nur noch halb vorhanden weil die rechte Halbachse für das Ruckstellkit verwendet wird. Der Einkauf und Transport von den USA entfällt. Die Montage, der als Kit gelieferten Ruckstellachse und der Einbau, entfällt. Der Tausch wird in meinem Betrieb durchgeführt, sowohl der Ausbau ihres Getriebes als auch der Einbau des Ruckstell in ihr Auto. Die Getriebe sind gebraucht und werden von Ihnen, vor Ausbau aus dem Spenderauto, Probe gefahren. Es gibt also keine Überraschungen.


Preis für den Umbau mit Neuteilen  beträgt im April 2020 

Ruckstell-Kit  plus alte Achshälfte    2680 USD

Rocky-Moutain Bremse   

incl. Zubehöhr                                  1100 USD

Fracht, Zoll u. Mwst.                            1000 €

Der Zusammenbau u. Einbau kostet auch noch mal ca. 1500 € in der Summe macht das ca. 6280 €.

Außerdem haben sie Ihre halbe Normalhinterachse zu entsorgen, sie taugt nur noch als gebrauchtes Ersatzteil was selten kaput geht.

Wir nehmen Ihnen die Altachse ab und erledigen den kompletten Umbau zum Preis von 3800 € + 19% Mwst.

Voraussetzung ist das die von Ihnen gestellte Normal-Hinterachse in Ordnung ist.


Damit haben Sie ein vollfunktionsfähiges Ruckstell sowie die, für Ihre Sicherheit so wichtige, Rocky Moutain Bremse.

Wenn man einen T aus den USA importiert, so ist häufig keine Rocky-Moutain montiert, Diese Fahrzeuge habe ich vor dem Weiterverkauf immer auf Rocky umgebaut.

Ohne Rocky-Moutain Bremse gibt keine Umbau bei uns, dass sind wir Ihrer Sicherheit schuldig. In  USA hat es tötliche Unfälle wegen nicht vorhandener Rocky.Moutain Bremse gegeben.





2. Getriebetrommeln einbaufertig kaufen.

Seit Jahren kaufe ich neue Getriebetrommeln in den USA. Anfangs ließ ich die Trommeln bei ei-ner Dreherei mit den Büchsen ausstatten und ausdrehen. Durch die Tatsache, dass dieser Betrieb keine Erfahrung hatte waren die Rüst-zeiten entsprechend hoch und der Gesamtpreis dann ebenso. 

Mit der Zeit schaffte ich mir eine größere Dreh-bank an, auf der ich sogar Schwungräder bear-beiten kann.

Ich komplettiere meine Getriebetrommeln 

selbst. Seit meiner Selbständigkeit auch für Kunden.  

 

Die Bremstrommel ist häufig mit der Zeit verschlissen. Sie haben nicht nur die Funktion der Bandbremse, sondern nehmen die Kupplungsscheiben auf. bei der Originalausführung von Ford hatte die Trommel zu Mitnahme der Lamellen Stege aus dem Grundmaterial Grauguss. Der Werkstoff ist verhältnismäßig weich und neigt zum Verschleiß. Die Folge ist die Bildung von Sägezähnen in der Mitnahmeoberfläche der Stege. Ergebnis schlechtes trennen der Kupplung, Schieben besonders in kaltem Zustand fast unmöglich. Die Trommeln 1926 /27 hatten uförmige gehärtete Stahlblechteile, die bei Verschleiß erneuert werden. eine vergleichsweise preiswerte und effektive Methode.

Die neuen Trommeln, auch für die schmale Ausführung (1909 - 1925), sind grundsätzlich für diese Stahl-Schuhe (Luc Shoes) ausgeführt. Außerdem ist der Trommelwerkstoff heute  Kugelgraphit-Guss ein wesentlich besserer Werkstoff mit hoher Bruchdehnung. Trommeln neigen nicht mehr zur Rissbildung, fällt eine alte Trommel von der Werkbank, so wird sie auf Steinboden sehr wahrscheinlich wie Glass zerbrechen

 

Bremstrommel fertig bearbeitet mit luc shoes und neuem Hohlschaft aus gehärtetem Stahl, in Deutschand gefertigt und mit amerikanischer neuer Trommel vernietet und ausgebüchst. Hauptwelle nicht im Preis enthalten 

Preis Ausführung 1909 - 1925 715,00 +. Mwst.+ Porto  Preis Ausführung 1926 - 1927 778,00 +  Mwst + Porto



GetriebeHauptwelle gehärtet geschliffen 280 € + MWST



Slow speed  1909-27 neu, neues Zahnrad, ausgebüchst

Preis ,681 -- € .+  Mwst+ Porto

 

Reverse 1909-27 neu, neues Zahnrad,ausgebüchst

Preis 725 -- € .+  Mwst.+ Porto

 


3. Getriebe-Pedalwellen mit harter Oberfläche


die Pedalwellen verschleißen mit der Zeit, der Schaft wird immer dünner die Bohrung immer weiter. Ich lasse neue Wellen in Deutschland fertigen diese haben folgende Vorteile.

Durchmesser 16 h9 damit sind sie ca 11/100 mm dicker als unverschlissene Originale zu dem verschleißen sie nicht mehr in dem Maße wie die Originale, sie sind an der Oberfläche oberflächengehärtet und poliert . Die Bohrungen werden aufgebohrt und auf 16 H7 mit einer Handreibahle aufgerieben. Damit ist das leidige Spiel beseitigt.  Zur Verhinderung von Ölfluss setze ich Simmerringe ein.

 

Durch die höhere  Oberflächengüte der neuen 

Wellen ist Öldichtheit weitgehend möglich, auf jeden Fall 1000 mal besser als ohne diese Maßnahme.

Preis der neuen Wellen

Slow Speed und Reverse Welle, Nietbohrungen sind gebohrt.

45 € +. MWST/ Stück+ Porto

Kupplunswelle mit Gewinde-Montage der Kupplungsklaue mit Schrauben.

65 € + MWST/ Stück+ Porto

 


Einbauanleitung wird mitgeliefert

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


4. Triple Gears, gebüchst, ausgedreht 

und mit passende Pins. Die Pins sind bis zu 0,03 mm unterschiedlich im Außendurchmesser, deshalb  werden immer Pins und gebüchste, ausgedrehte Tripple Gears mit passenden Pins verkauft. angepasste kompl. Satz 3 Stück 650 € incl. 19% Mwst.+ 10,50 € Porto 

Es gibt wieder beue  Gears auf dem, wenn auch zu wesentlich höheren Preisen, bitte anfragen.


5. Model T Motoren  restauriert und auch komplett mit Getriebe instand gesetzt.

 

 







Die Motoren wurden je nach Zustand teils  neu gelagert, gebohrt und gehont, mit  neuen Kolben  und Ventilen versehen.

Die Getriebe wurden ebenfalls instandgesetzt .

Alle Motoren sind auf einem Motor-Test-Stand eingelaufen und können bei Abholung  auf diesem für den Käufer Probe laufen. Preise auf Anfrage mit Angabe des Baujahres

 

Überholung Ihres Motors bzw. Getriebes ist ebenfalls möglich. Ausbüchsen der Trommeln und Dreifachzahnräder, Wuchten von Schwungrad, Kurbelwelle, Trommeln mit dazu notwendigen Einrichtungen. Pleuel auswiegen und egalisieren für einen ruhigen Motorlauf. Hilfe beim Umbau auf Starter, Schwungscheibe mit Zahnkranz versehen, Getriebe-Deckel für Starter und Starter liefern oder auch einbauen.

 

Manche Tripple Gears sind nicht mit Marken versehen, dann hift nur Ausrichten auf 3 X 120 Grad mit Hilfe einer Schiebelehre, abstandmasse müssen gleich sein.

 

 

Die Motoren wurden je nach Zustand teils  neu gelagert, gebohrt und gehont, mit  neuen Kolben  und Ventilen versehen.

Die Getriebe wurden ebenfalls instandgesetzt .

Alle Motoren wurden auf einem Motor-Test-Stand eingelaufen und können bei Abholung  auf diesem für den Käufer probelaufen. 

Überholung Ihres Motors bzw. Getriebes ist ebenfalls möglich. Ausbüchsen der Trommeln und Dreifachzahnräder, Wuchten von Schwungrad, Kurbelwelle, Trommeln mit dazu notwendigen Einrichtungen. Pleuel auswiegen und egalisieren für einen ruhigen Motorlauf. Hilfe beim Umbau auf Starter, Schwungscheibe mit Zahnkranz versehen, Getriebe-Deckel für Starter und Starter liefern oder auch einbauen.      

Gebrauchte nicht instandgesetzte Motoren sind ebenfalls verfügbar, bitte anfragen.

 

6. Zubehörartikel für Ihren Oldtimer 

6.1 Elektrische Beleuchtung für                    Messing-Gaslampen

 

In der Zeit, die ich mich mit Oldtimern beschäftige, habe ich so einige nützliche Dinge entwickelt. Diese stelle ich Ihnen im folgenden vor:































Elektrische Beleuchtung für Messing-Headlamps. Der Einsatz mit einer 12 Volt 50 Watt Birne wird gegen den Gasbrenner getauscht. Zum optimalen Ausrichten auf das Zentrum des Reflektors ist eine Verstellung in der Tiefe und in der Höhe möglich. Einbauanleitung wird mitgeliefert. Der Umbau ist kaum zu erkennen, der Lampenträger wird in die Befestigungsschlitze des Gasbrenners  eingeschraubt.  Für die unterschiedlichen Lampen-typen mit unterschiedlichem Durchmesser ist die Höhe der Birne verstellbar. Steckverbinder werden mitgeliefert

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 












Der Sockel ist geändert in einen 4 mm Stiftsockel. Mit diesem Stecksystem sind verschiedene LED`s im Handel. Z.zt. teste ich noch verschiedene Typen vor Auslieferung dieser Lampen. Jetzt werden die normalen 50 Watt Stiftsockelbirnen mit 6,3 mm Stiftabstand ausgeliefert. Die Beinchen sind auf 4 mm verbogen damit sie in die neuen Sockel passen.   

 

 

 Preis/Paar 95,- € incl. MWST +10,50 € Porto 

 

 

  

 

 

 6.2 Kompression-Druckmessgerät mit                 Schnellkupplung  


 

 

 



















Kompression-Druckmessgerät mit Schnellkupplung  und Dichtring für T-Kerzengewinde, Bedienung erfordert keinen 2.Mann.

Zeigt Drücke bis 4 Bar an. Dieser Bereich ist mit normalen Kompressionsdruckmessern nicht messbar. Bedienungsanleitung wird mitgeliefert. Jetzt auch für Ford A und andere siehe unten. Für die T und A Version werden 2 Kerzenloch-Adapter mit einem Manometer geliefert.

Preis:   36,5 €  für Ford T 4 bar

            42,0 €  für Ford T 7,5 bar

            42,0 €   für Ford A  7,5 bar

            51,50 €  für Ford T u. A 7,5 bar

            42,0 €  für Buick und andere 7,5 bar 

            für Buick und anderen bitte abstimmen 

            alle Preise incl. MWst

 

            Porto u.Verpackung10,50 € 

 

 

  6.3 Ölstandanzeiger  

 

 

keine Spekulation mehr wo der Füllstand des Öles ist, die Methode von Ford mit den zwei Hähnchen ist ja wohl nicht das gelbe vom Ei.

Dieser Ölstandanzeiger lässt auch ein Ablassen des Öls, wenn man mal versehentlich zu hoch eingefüllt hat, zu. Der Ablasshahn, welcher aus der Ölwanne ausgeschraubt wird, dient eingeschraubt in den Anzeiger als Ablassmöglichkeit. Diese Bauart ist so nicht im Handel erhältlich, sondern wird von mir entsprechend abgeändert

 

 

Preis :   48,00 incl. MWST, bei Ebay                           höherer Preis, wegen unver-                           schämter Provision 

+ 10,50 Euro Porto, Auch auf das Porto                              erechnet Ebay Provision 

Bitte zahlen Sie per Sofortüberweisung kostet nichts, ist aber nicht mit Provisionen wie bei den Abzockern Paypal u. Ebay belegt.

          

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

















Ablasshahn ist nicht Lieferumfang, sondern er wird aus der Ölwanne aus- und in den Ölstandanzeiger eingeschraubt. 

   

  6.4 Kupplungsfeder aus deutscher                  Fertigung                                        

Wenn Sie zum ersten mal mit einer sterbenden Kupplung zu tuen haben, so haben Sie sicher die Nase voll. Erst mal beschrieben was es ist,

Bei einer Getrieberestauration Informiert man sich häufig im Oldtimer-Freundeskreis. 

Außerdem hat man in Katalogen beim aussuchen der Getriebebänder auch mal nach den Kupplungen geschaut. Da gibt es doch die JR-Kupplung und die Turbo 400 zu kaufen, ist nicht gerade neu, aber diese werden allgemein empfohlen. Ich kann nur zur Vorsicht raten. Mir selbst ist auf einer Ausfahrt eine solche Kupplung verbrannt. WIeso verbrannt Kupplungscheben brennen doch nicht. Doch sie fackeln zwar nicht ab sondern der Reibbelag ist mit Harz auf den Stahlscheiben gebunden. Wenn die Kupplung nun schlecht eingestellt ist oder die Feder erschlafft, so rutschen die Kupplungscheiben unbemerkt beim Fahren durch. Durch dieses ständige gegen ein ander gleiten entsteht soviel Wärme das der Bindungskleber verbrennt. Die Reibpartikel landen im Öl die Wirkung der Kupplung läßt rapide nach. Dann ist nur noch fahren im    1, Gang möglich. Auf Dauer ist das wegen einschlafen des Beines nicht möglich. Der ADAC hilft dann und es geht huckepack auf dem Abschleppwagen durchs Ziel. Aplaus ist vorprorammiert. 

Was ist zu tuen? 

Schuld an dem Problem ist die Kupplungs-Feder. Die Hersteller der Kupplungen wissen von dem Problem, aber anstatt eine brauchbare stärkere Feder anzubieten wird vorgschlagen zwei zusätzlichen außen verzahnte normale Scheiben zusätzlich einzubauen. Mehr Platz ist im Einbauraum der Scheiben nicht vorhanden. Das war auch an meinem 1909er T so, von meinem Vorbesitzer realisiert, brachte aber nicht genug Spannung auf die Kupplungs-scheiben. Ich habe daraufhin vor ca 5 Jahren einen stärkeren Federtyp fertigen lassen, der dem Außen und Innendurchmesser der Originalfeder entspricht. Meine Forderung war wenn möglich statt der ca. 50 kg bei einer Prüfhöhe von 50,8 mm ( 2 Zoll) sollten 75 kg erreicht werden. Das wurde erreicht durch ein höheres entspanntes Maß. Im eingebauten Zustand haben meine Versuchskandidaten bemängelt das durch den Fuß mehr Kraft aufzubringen ist. Aber nach anfänglicher Skepsis hat man sich an diesen etwas höheren Kraftaufwand gewöhnt. Ich selber habe seit ca 6 Jahren diese Feder im Einsatz und hatte beim keinem Auto ein Problem. Ich habe nach meinem Kupplungs-Schaden keine Belagkupplung, aber die neue Feder eingesetzt. Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, an dem ich nach ca, 40 neuen Federn diese allgemein empfehlen kann. 


Ich biete diese Feder bisher alleine an, Ich habe jede Menge Refferenzen und kann den Einbau nur wärmsten empfehlen. 

Der Preis ist auch nicht höher als der für die Originalfeder. 

Er beträgt   32 € + Mwst + Versand



 




Widgets



Hinweiss : Die Feder lässt sich auch bei eingebauten Motor und Getriebe wechseln, Kardanwelle vom Getriebe lösen, Hintersachse mit Spagurten zurückziehen, die Elastizität der Blattfeder lässt es ohne Schaden zu, Die Kardanwelle fällt nach unten. Dann ist Platz von hinten und durch geöffneten Getriebedeckel vorhanden. Es ist Zangengeburt, aber funktioniert.



zurück zu Übersicht   

  6.5 Öldichtheit am Getriebe


Warum ist den der Ölfluß aus den Getriebe-pedalwellen so extrem und ist im Service-Handbuch von Ford Deutschland nicht behandelt. Man kann nur vermuten das die Unzulänglichkeiten der Bauweise nicht wirtschaflich zu verbessrn war.

Was sind denn die entscheidenden Unzu-länglichkeiten der damaligen Konstruktion?

- Die Wellen der Pedale sind aus ungehärtetem  Stahl

-Die Bohrungen in der ursprünglichen Aluminium

Getriebe Haube, und auch die spätere Ausführung aus Grauguss, waren nicht für das Ausbüchsen mit Buntmetall-Buchsen vorgesehen.

-Der Verschleiß wurde immer größer, selbst durch die Erneuerung mit einer neuen Getriebehaube und neuen Wellen war der Verschleiß vorprogrammiert.

Abstellmaßnahmen.

- Um den Ölfluß zu stoppen, liest man in der Reparaturanleitung des MTFCA, die Wellen mit O-Ringen, welche unter den außen und innen liegenden Drehschnecken mit einer Senkung zu versehen ist, auszustatten. Diese Lösung habe ich vor 25 Jahren erstmalig angewendet. Der Zweck wird anfangs ganz gut erreicht, aber haben die Wellen Riefen, so ist der Oring nicht lange glatt und dichtend.

- Der Grund für den schnellen Verschleiß der Oringe liegt somit einandfrei an den riefigen weichen Stahlwellen.

Der Vorschlag mit den O-Ringen ist also der richtige Weg, nur nicht zu Ende gedacht. Für Wellen nimmt man heute vorwiegend Simmerringe. Aber diese benötigen wegen der schmalen Dichtlippen besonders, dauerhaft beste Oberflächen. Das ist mit den käuflichen Neuwellen aus Amerika nicht zu erreichen. Die Wellen sollten hart, geschliffen und poliert sein.

Das Problem mit den eirigen Bohrungen haben wir noch nicht betrachtet. Diese sollten rund und glatt sein Die Wandstärke lässt aber kein Ausbüchen zu. Ich habe die Bohrungen von ca. 15,8xx mm (krummes Zollmaß) auf 16 H7 aufgerieben. Die Standard-Wellen, weich und im Durchmesser zu klein scheiden somit aus. Somit gibt es jetzt Maschinenbau aus Germany. Ich fertige diese Wellen selbst an und verwende sie mit Erfolg und Zufriedenheit meiner Kunden seit mehr als 6 Jahren an. Ich habe keine Markt-durchdringung. Bisher eher bekannt bei meinen Freunden und Kunden. Aber diese Teile kann man bei mir kaufen oder auch die Getriebe-glocke bei mir bearbeiten oder auch selbst umarbeiten (bohren, reiben und senken), um sie mit den harten Wellen auszustatten zu können.

Hierzu sind aber Aufspannvorrichtungen und Zylindersenker erforderlich, Ich werde die Aufspannvorrichtung in der Zukunft mal anbieten. Zylinder Senker kann man bei Ebay kaufen.


































 

 

 

 

 

 

164802

Letzte Änderung 13.05.2021


Kontakt 

Tel. 02166 86973

Email wkstraube@web.de